LANDTECHNIK


LADEWAGEN E36

Der Ladewagen E36 aus dem Hause FORTSCHRITT erfüllt den Zweck  Grün- und Dürrgut aufzunehmen, zu laden und wieder auszubringen. Eine leistungsfähige PICK-UP mit 5 Zinkenreihen, einer Arbeitsbreite von 1,85 m, hydraulischer Aushebung, luftbereiften Tasträdern, verstellbaren Auflagedruck und weiteren Einstellmöglichkeiten sorgt für beste Rechqualität und eine hohe Aufnahmeleistung. Die PICK-UP schaltet beim Ausheben automatisch ab. Die Universaldeichsel erlaubt wahlweise eine UNTEN- oder OBEN - Anhängung. Das 4-Rechenaggregat ist das Herzstück des Ladewagens. Die Lenkhebelsteuerung hat gegenüber Kurvenbahnen ein wesentlich besseres Verschleißverhalten, dadurch erfolgt keine Unterbrechung der Arbeit, kein Messerbruch und eine selbständige Messerrückstellung. Der Schneidwerksboden kann hydraulisch vom Traktor abgesenkt werden. Je nach Erntegut kann der Einbau von Messern optional gestaltet werden, von "ohne Messer" bis "33 Messer". Alle Messer lassen sich beliebig ein- und ausschwenken.

Vorteile des Ladewagens E36

 

  • standardmäßig mit einer Hydraulikbremse ausgerüstet
  • kann optional mit einer Druckluftbremse ausgestattet werden
  • bei der Ausstattung mit gefedertem Tandemachsaggregat werden beide Achsen gebremst
  • Dürrgutaufbau kann in mehreren Positionen fixiert werden
  • hier gibt es einen fixen Metallaufbau oder optional auf Wunsch einen hydraulisch klappbaren Aufbau
  • Kratzboden wird vom Fahrersitz aus  betätigt und ist hydraulisch angetrieben
  • wenn der Wagen gefüllt ist, erhält der Fahrer ein akustisches Signal

 

Prinzipiell bleibt es die solide, robuste und  bewährte Technik besonders hervorzuheben,

die letztendlich  für eine hohe Zuverlässigkeit und niedrige Reparaturkosten steht.

 

DOWNLOADS

in Bearbeitung


Technische Daten

 

Masse und Gewichte

Zulässiges Gesamtgewicht
Zulässige Deichselstützlast
Gesamtlänge   
Gesamtbreite
   
Abmessungen, Ladevolumina, Gewichte   
Aufbau abgeklappt   
Aufbau hochgeklappt   
Plattformhöhe   
Ladevolumen mittl. Pressung   
Ladevolumen nach DIN 11741   
Eigengewicht je nach Ausstattung
   
Rotocontrol Ladesystem mit Doppelfingerschwingen
Pick up Aufnahmebreite mit
hydraulischer Aushebung,
Prall-blech, 5 Zinkenwellen,
luftbereite Tasträder   
Rollenniederhalter       
Schmiernippel je Schmierleiste   
Anzahl Förderschwingen    
Schneidstellen (optional)   

Antrieb / Aufbau / Achsen   
Pilotbox Typ T
   
Dürrgutaufbau   
Mechanisch absenkbar (stufenweise)    

hydraulisch absenkbar
       
Anhängung / Gelenkwelle   
Hydraulische Anschlüsse       
Universaldeichsel       
WW- Gelengwelle 2-seitig mit
Nocken-Schaltkupplung   

Achsen   
Einzelachse / Spur   
Tandemachse, gefedert   

Bremsen           
Hydraulische Bremse 25 / 40 km/h       
Druckluft 25 / 40 km/h
       
Bereifung           
19,0/45 -17 IMPL. 10 PR   

ME

 

 

kg
kg
m
m

 

 

m
m
m


kg

 

 

 

 

 

 

 

m

 

Stck
Stck
Stck






 

 

 

 

 

 

 

 

 

m
m

 

 

 

 

7.36 Einzelachse

 

 

6000
1000
8,47
2,34

 

 

2,26
3,25
1,04
36
23
3.100

 

 

 

 

 

 

 

1,85

standard
13
4
16/17/33

 

 

standard

 

 

standard
optional

 

 

1dw + 1ew
standard

 

standard

 

 

1,65

 

 

 

standard
optional

 

 

standard

7.36 Tandemachse

 

 

9000
1500
8,47
2,34

 

 

2,34
3,33
1,12
36
23
3.700

 

 

 

 

 

 

 

1,85
standard
13
4
16/17/33

 

 

standard

 

 

standard
optional

 

 

1dw + 1ew
standard

 

standard

 

 

 

1,65

 

 

standard
optional

 

 

standard



Sie haben Interesse an dieser Maschine? Bitte kontaktieren Sie uns über dieses Formular.

Wir sind bemüht, allen Anfragen schnellstmöglich nach zu kommen.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.